Interview im Smart Industry – the IoT Business Magazine

Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts. Wie man aus Petabytes von Daten tatsächlich Mehrwerte für die Kunden generiert erläutert Alexander Thamm in einem dreiseitigen Interview im Smart Industry – the IoT Business Magazine.

Data Science in Konzernen und im Mittelstand

Viele Kunden der Alexander Thamm GmbH sind große Konzerne wie BMW, VW, Vodafone, MunichRe oder EnBW. Häufig arbeitet das Unternehmen in sogenannten Data Labs oder Center of Excellence dieser Konzerne. Diese kann man sich wie ein Start-up innerhalb eines großen Unternehmens vorstellen. Man arbeitet dort in einem innovativen Umfeld, kann experimentieren und Entscheidungen werden schnell und unbürokratisch getroffen. Kleine und mittelständische Unternehmen entdecken gerade erst die Möglichkeiten von Data Science und Analytics. Gerade in Deutschland mit den vielen „Hidden Champions“ sieht Alexander Thamm aber auch ein großes Potenzial für Data Science im Mittelstand.

Predictive Maintenance als Praxisbeispiel

Ein konkretes Beispiel für den Einsatz von Data Science und IoT ist Predictive Maintenance. Nach dem Motto „Fix it before it fails“ können Prognosemodelle den richtigen Zeitpunkt für die Wartung von Anlagen oder Maschinen berechnen, um so unnötige Kosten und Ausfälle zu verhindern. Für einen großen Automobilhersteller hat die Alexander Thamm GmbH in einem Predictivce Car Maintenance Projekt ein Vorhersagemodell entwickelt, das zweidrittel aller Fahrzeugausfälle vorab identifiziert. Die Gewährleistungskosten konnten dadurch um über 50% gesenkt werden!

Visualisierung von Daten

Um Zusammenhänge und Ergebnisse dem Management zu kommunizieren und deren Aufmerksamkeit und Unterstützung zu erhalten, sind Visualisierungen in Form von Grafiken und interaktiven Dashboards extrem hilfreich. Unser Gehirn kann Bilder 60.000 Mal schnell als Text verarbeiten! Studien haben gezeigt, dass Menschen sich an 80% der Dinge erinnern, die sie gesehen haben, aber nur an 20% der Dinge, die sie gelesen und nur an 10% der Dinge, die sie gehört haben.

Großes Technologie- und Partnernetzwerk

Als Data Science Beratung ist die Alexander Thamm GmbH technologieunabhängig und verfügt über ein großes Partner- und Technologienetzwerk. Innerhalb der letzten 4 Jahre wurden in den Projekten über 50 unterschiedliche Technologien eingesetzt, immer in Abhängigkeit von den Bedürfnissen und Anforderungen des Kunden. Die Auswahl der richtigen Technologie ist dabei für den Erfolg eines Data Science Projekts essentiell.

Smart Industry – IoT Business Magazin

Die Alexander Thamm GmbH freut sich sehr, in der Erstausgabe des neuen Magazins „Smart Indsutry – the IoT Business Magazin“ vertreten zu sein. Bei dem englischsprachigen Magazin handelt es sich um ein neues und äußerst hochwertiges Kundenmagazin der Firma Avnet, einem Fortune 500 Distributor von elektronischen Bauelementen und Sensoren mit Präsenz auf der ganzen Welt. Das Magazin erscheint neben der DACH Region auch in Frankreich,Italien, UK, Benelux und Skandinavien.

Das gesamte Interview aus dem IoT Business Magazin kann man unter dem folgenden Link lesen:

http://smart-industry.net/interview-alexander-thamm/

 

Tags

top