#InsideAT – Unser neuer Data Engineer Henry Gander

von | 11. Januar 2022 | #InsideAT

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Henry Gander an der Reihe. Er startet bei uns als Data Engineer – im Interview erzählt er uns, was ihn dazu getrieben hat, welchen Background er hat und wie er sein Leben neben der Arbeit am liebsten verbringt.

Welche Position übernimmst du bei [at]?

Ich werde als Data Engineer am Projekt DAIKOE arbeiten und dort zusätzlich auch das Projektmanagement übernehmen.

Wie bist du auf [at] aufmerksam geworden?

Ich bin über das Stellenportal indeed.com auf [at] aufmerksam geworden.

Wieso hast du dich für [at] entschieden?

Auf der Webpräsenz wurde mir klar, dass [at] ein kulturell offenes Unternehmen mit faszinierenden Zielen ist. Das Teamwork groß geschrieben wird konnte ich schnell erkennen. Die Mitarbeiter sind stolz bei [at] zu arbeiten und können sich sehr gut mit den Werten und Prinzipien von [at] identifizieren.

Worauf freust du dich am meisten?

Ich freue mich am meisten darauf Praxiserfahrung als Data Engineer zu sammeln und diese im Laufe meiner Karriere bei [at] auch weiterzugeben.

Was hast du vorher gemacht?

Zuletzt war ich als Software Tester / Test Manager tätig.

Was machst du in deiner Freizeit?

Ich liebe es zu Wandern. Besonders mehrtägige Touren zeigen mir, dass es möglich ist eine Woche auch mal komplett ohne Smartphone zu verbringen. Zuhause verbringe ich meine Freizeit gerne damit mit Freunden Videospiele zu spielen.

Was war dein bisher liebstes Reiseziel und wohin möchtest du auf jeden Fall noch reisen?

Ich hatte einen sehr schönen Urlaub in Dänemark mit Freunden und Familie. Dänische Eiscreme mit Lakritze bekommt man nirgends wie in Dänemark. Da möchte ich auf jeden Fall nochmal Urlaub machen.

Was sind deine drei wichtigsten Arbeitsutensilien?

Meine drei wichtigsten Arbeitsutensilien sind Notebook, Notizbuch und Kaffeetasse.

Welches Buch hast du als letztes gelesen?

Ich habe „Homo Deus – Eine Geschichte von Morgen“ zuletzt gelesen. In diesem Buch wird erläutert wie der Mensch in Zukunft / bereits jetzt Unsterblichkeit, Gottgleichheit und Glücklichkeit erlangen wird / erlangt.

Auf was könntest du im Reisekoffer auf keinen Fall verzichten?

Eine Kamera / Smartphone um Erinnerungen teilen zu können.

Was war früher dein liebstes Schulfach?

In der Schule haben mir Mathe und Sport viel Spaß gemacht.

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Für Familie und Freunde natürlich.

<a href="https://www.alexanderthamm.com/de/blog/author/at-redaktion/" target="_self">[at] REDAKTION</a>

[at] REDAKTION

Unsere AT Redaktion besteht aus verschiedenen Mitarbeitern, die mit größter Sorgfalt und nach Bestem Wissen und Gewissen die entsprechenden Blogartikel ausarbeiten. Unsere Experten aus dem jeweiligen Fachgebiet versorgen Sie regelmäßig mit aktuellen Beiträgen aus dem Data Science und AI Bereich. Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

0 Kommentare