AT_Logo

#InsideAT – Unser neuer Praktikant Luis Bros

von | 3. August 2018 | [at] News

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Luis an der Reihe. Luis geht noch zur Schule und nutzt seine Sommerferien, um als Praktikant einen ersten Einblick ins Arbeitsleben zu gewinnen. In dem Interview erfahr ihr, wie Luis auf Alexander Thamm aufmerksam geworden ist und für was er mitten in der Nacht aufstehen würde.

Welche Position übernimmst du bei AT?

Ich bin Praktikant und schnuppere überall mal rein.

Wieso hast du dich für AT entschieden?

AT trifft genau meine Interessen und nachdem ich auch viel Gutes von meiner Mutter gehört habe war die Entscheidung klar.

Worauf freust du dich am meisten?

Ich freue mich auf super Tage und darauf, viele nette Leute kennenzulernen.

Was hast du vorher gemacht?

Ich bin Schüler und habe gerade die 8. Klasse abgeschlossen. Nach den Sommerferien werde ich die 9. Klasse besuchen.

Wo bist du geboren und aufgewachsen?

Ich wohne immer noch vor den Toren der Stadt. In einem kleinen Dorf namens Prittlbach in der Nähe von Dachau.

Was machst du in deiner Freizeit?

Die meiste Zeit sitze ich vor meinem Computer und spiele Spiele oder programmiere etwas.

Auf was könntest du im Reisekoffer auf keinen Fall verzichten?

Auf keinen Fall könnte ich auf mein Handy verzichten, da ich immer gerne Fotos von schönen Orten mache und diese dann auf Instagram hochlade.

Was ist dein liebstes Schulfach?

Mein liebstes Fach ist Informatik (weil ich dort immer der beste in meiner Klasse bin).

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Natürlich nur für Pizza 😉

<a href="https://www.alexanderthamm.com/de/blog/author/at-redaktion/" target="_self">[at] REDAKTION</a>

[at] REDAKTION

Unsere AT Redaktion besteht aus verschiedenen Mitarbeitern, die mit größter Sorgfalt und nach Bestem Wissen und Gewissen die entsprechenden Blogartikel ausarbeiten. Unsere Experten aus dem jeweiligen Fachgebiet versorgen Sie regelmäßig mit aktuellen Beiträgen aus dem Data Science und AI Bereich. Wir wünschen viel Freude beim Lesen.