#InsideAT – Unsere neue Principal Data Strategist Gerlinde Zimmermann

von | 10. Oktober 2022 | #InsideAT

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Gerlinde Zimmermann an der Reihe. Sie startet bei uns als Principal Data Strategist – im Interview erzählt sie uns, was sie dazu getrieben hat, welchen Background sie hat und wie sie ihr Leben neben der Arbeit am liebsten verbringt.

Welche Position übernimmst du bei [at]?

Ich arbeite bei Euch als Principal Data Strategist.

Wie bist du auf [at] aufmerksam geworden?

Tatsächlich über eine Jobanzeige auf LinkedIn.

Wieso hast du dich für [at] entschieden?

Mir gefiel sofort die offene, junge Atmosphäre bei den Gesprächen. Außerdem hat mich das Thema Daten und was man daraus machen kann, seit meinem Studium und der Promotion gereizt. Außerdem ging der Prozess so unglaublich zügig, dass ich gar nicht anders konnte.

Worauf freust du dich am meisten?

Mit Gleichgesinnten an kniffligen Themen zu arbeiten.

Was hast du vorher gemacht?

Vor meinen beiden Kids war ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Uni und dann als Strategieberaterin in der DACH Region im Mittelstand unterwegs. Danach bei einem Dienstleister im Health Care Bereich als Leiterin des Projektoffices hier in Leipzig.

Wo bist du geboren und aufgewachsen?

Ich bin in Dresden/Sachsen geboren und aufgewachsen.

Was machst du in deiner Freizeit?

Neben meinen Kids reizt mich das ganze Thema „Genuss“. Ich koche und esse für mein Leben gern und liebe gute Weine.

Was war dein bisher liebstes Reiseziel und wohin möchtest du auf jeden Fall noch reisen?

Italien…und reizen würde mich der asiatische Raum – vor allem Japan.

Was war als Kind dein Traumberuf?

Zahnärztin

Was ist dein Lieblingsfilm? / Lieblingsserie?

Film: Crazy Heart

Serie: Chef‘s Table

Wie würdest du dich in einem Satz beschreiben?

Ich bin ein freundlicher, serviceorientierter Mensch, aber man merkt mir auch mal den Skorpion an.

Was sind deine drei wichtigsten Arbeitsutensilien?

Kaffeetasse, Handy, physisches Notizbuch

Welches Buch hast du als letztes gelesen?

Strelecky: The big five for life

Auf was könntest du im Reisekoffer auf keinen Fall verzichten?

Gürtel – ich hasse rutschende Hosen.

Was war früher dein liebstes Schulfach?

Kunsterziehung und Musik

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Meine Kids – für sonst nichts!

Was hast du immer bei dir in der Tasche dabei?

Labello

0 Kommentare