AT_Logo

#InsideAT – Unser neuer Werkstudent im Sales & Business Development Marius Gnoth

von | 3. November 2021 | [at] News

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Marius Gnoth an der Reihe. Er startet bei uns als Werkstudent im Sales & Business Development – im Interview erzählt er uns, was ihn dazu getrieben hat, welchen Background er hat und wie er sein Leben neben der Arbeit am liebsten verbringt.

Welche Position übernimmst du bei [at]?

Werkstudent im Sales & Business Development

Wie bist du auf [at] aufmerksam geworden?

Ich war auf der Suche nach einem Unternehmen, welches mir einen tiefen Einblick in die Akquise Tätigkeiten in Verbindung mit Data Analytics/AI Produkten gibt.

Wieso hast du dich für [at] entschieden?

[at] bietet die richtige Kombination aus wirtschaftswissenschaftlichen und IT-Hintergrund mit realer Expertise und Inhouse Programmierung und Entwicklung. Ebenfalls habe ich ein großes Interesse an Data Analytics-Themen, in denen ich mehr praktische Erfahrungen sammeln möchte, welche ich wiederrum in meinen angestrebten Master in Data Analytics integrieren will.

Worauf freust du dich am meisten?

Die enge Zusammenarbeit im Sales Team, besonders zu Angebotsphasen, die dann wiederrum hoffentlich mit Erfolgen belohnt wird.

Was hast du vorher gemacht?

Ich bin zurzeit eingeschriebener Student an der Goethe Universität und habe bereits Erfahrungen in der Solarbranche sowie im Risk Advisory von Industrie- und Energieunternehmen gesammelt. Nebenbei habe ich als Barkeeper lange gearbeitet und dabei viel über Spirituosen, biodynamische Weine und Musikproduktion (-mixing) gelernt.

Wo bist du geboren und aufgewachsen?

Geboren bin ich in Neu-Ulm und aufgewachsen in einem kleinen Vorort in Kaiserslautern.

Was machst du in deiner Freizeit?

Da habe ich ein breites Portfolio: Von allen möglichen Ballsportarten (Fußball, Volleyball, Spikeball etc.) bis hin zu Bouldern. Meine Urlaubsorte werden hauptsächlich anhand der Wellenvorhersage getroffen. An Wochenenden bin ich gerne mit Freunden unterwegs oder veranstalte Partys in unserer WG.

Was war dein bisher liebstes Reiseziel und wohin möchtest du auf jeden Fall noch reisen?

Besonders genossen habe ich meine Zeit in Neuseeland und Australien. Auf meiner Bucket-List stehen auf jeden Fall noch: Brasilien, Patagonien und Sri Lanka neben vielen weiteren

Was war als Kind dein Traumberuf?

Vermutlich alle Stereotypen: Fußballer, Astronaut, Gamer, Geschäftsmann (mit schicken Anzügen)

Was ist dein Lieblingsfilm? / Lieblingsserie?

Lieblingsfilm: Interstellar, Shutter Island (Mein Geheimtipp von Disney: Soul)

Lieblingsserie: Narcos

Was sind deine drei wichtigsten Arbeitsutensilien?

Zweiter Bildschirm, Notes, Club Mate

Welches Buch hast du als letztes gelesen?

Das geheime Leben der Bäume (Peter Wohlleben)

Was war früher dein liebstes Schulfach?

Erdkunde (ähnlich zu PoWi)

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Insbesondere in diesen Zeiten für einen spontanen Roadtrip mit Surfbrettern auf dem Dach Richtung Atlantik von Nordfrankreich runter bis an die Algarve.

Was hast du immer bei dir in der Tasche dabei?

Mittlerweile ist die Maske am häufigsten dabei.

<a href="https://www.alexanderthamm.com/de/blog/author/at-redaktion/" target="_self">[at] REDAKTION</a>

[at] REDAKTION

Unsere AT Redaktion besteht aus verschiedenen Mitarbeitern, die mit größter Sorgfalt und nach Bestem Wissen und Gewissen die entsprechenden Blogartikel ausarbeiten. Unsere Experten aus dem jeweiligen Fachgebiet versorgen Sie regelmäßig mit aktuellen Beiträgen aus dem Data Science und AI Bereich. Wir wünschen viel Freude beim Lesen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.