Grundlagen &
Technologien

neue Methoden

Hands-on Learning

#EngineerYourself

Mit der wachsenden Vielfältigkeit und Masse an Daten steigen auch die Herausforderungen zur Verarbeitung und Verwaltung von (Big) Data. Diese Schulung gibt einen Überblick über das daraus entstandene Profil und die entsprechenden Tätigkeiten eines Data Engineers und führt über die klassische Welt von Data Warehouse und strukturierten Daten in die Konzepte und Prozesse von Big Data ein. Die Teilnehmer werden zunächst mit Begrifflichkeit und den dahinter stehenden Technologien sowie mögliche Einsatzgebiete von Data Warehouse und Business Intelligence auf Basis ihrer täglichen Arbeit vertraut gemacht. Ein entsprechendes Grundsatz-Verständnis der Verwendung von SQL in diesem Zusammenhang wird durch Hands-on Übungen gewährleistet. 
Zusätzlich zur Aufklärung der traditionellen Datenorganisationen und Modelle werden die Grenzen dieser Ansätze diskutiert und das Themengebiet Big Data Verarbeitung und Architekturen eingeführt. Diese Schulung richtet sich an Mitarbeiter und Verantwortliche aus den klassischen Bereichen Data Warehousing, BI und Data Engineering, und vermittelt einen Einstieg in die traditionellen und neuen Methoden zur Modellierung und Verwaltung von strukturierten sowie unstrukturierten Date ein. 

Das lernen Sie an einem Tag!

  • Grundsätzliches Konzept rundum Daten
    • Was sind Daten?
    • Strukturierte vs. unstrukturierte Daten
  • Aufgaben eines Data Engineers
    • Vom Prototyp zum Datenprodukt
    • Datenenarchitekturen und – Pipelines
  • Traditionelle Ansätze
    • Ursprünge des Data Engineering
    • Grundlagen Datenbanksysteme und Datenmodellierung (ERM, Key-Value,…)
    • Instrumente zur Speicherung, Prozessieren und Zugriff (SQL, NoSQL,…)
  • Einführung in Big Data
    • Grenzen traditioneller Ansätze
    • Grundlagen verteilter Systeme (HDFS,…)
    • Instrumente zur Speicherung, Prozessieren und Zugriff (Spark, MapReduce,…)
  • Aktuelle Trends und Ausblick
    • Cloud und Data Lakes
    • Containerization und Microservices

Alles auf einen Blick!

  • Starten Sie durch mit den Grundlagen zum Thema Data Engineering
  • Geeignet für Mitarbeiter aus allen Fachbereichen mit analytischen Aufgaben, Data Analysten und BI Consultants
  • Nächste Schulung am 13.02.2019
  • Eintägige Schulung in München
  • Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt
  • Gemeinsames Mittagessen und Verpflegung inklusive
  • Preis: 990€ zzgl. MwSt.

Haben Sie Fragen?

Hallo, ich bin Viola Radovics.
Ich helfe Ihnen gerne weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter 089/30760885 oder senden Sie eine E-Mail an:
academy@alexanderthamm.com

"Super Interaktion mit Dozenten"
Teilnehmerfeedback
"Freundliche Atmosphäre, sehr kompetente Dozenten"
Teilnehmerfeedback
"Viele verschiedene Themen einfach erklärt"
Teilnehmerfeedback

Zielgruppe & Voraussetzungen

Zielgruppe 

Dieses Data Engineering Seminar richtet sich an alle Personen, die einen Überblick über die Möglichkeiten und Einsatzpotenziale von Data Engineering erhalten möchten. Dazu gehören Mitarbeiter aus allen Fachbereichen mit analytischen Aufgaben, Data Analysten und BI Consultants. 

Voraussetzungen 

Grundlegende Kenntnisse der Grundkonzepte der Datenorganisation, Grundkenntnisse in Programmiersprachen. Für die Durchführung der praktischen Übungen wird ein Laptop benötigt.

Organisation

Die Data Engineering Schulung für Einsteiger findet von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr in München statt. Es gibt ein gemeinsames Mittagessen mit allen Seminarteilnehmern und dem Dozenten im Leib&Seele, das sich direkt neben dem Data Science Hub befindet. Hier haben Sie in entspannter Atmosphäre Gelegenheit, im gemeinsamen Gespräch mit dem Dozenten Themen und offene Fragen zu vertiefen.

Die Teilnehmerzahl der Data Engineering Schulung ist auf 10 begrenzt, um Ihnen einen optimalen Lernerfolg zu ermöglichen.

Ort

Der zweitägige Machine Learning Kurs findet in unserem Data Science Hub im Sapporobogen 6-8 in München statt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns innerhalb von 15 Minuten vom Hauptbahnhof. Gerne lassen wir Ihnen Hotelempfehlungen in der Nähe zukommen. 

Kosten und enthaltene Extras

Im Preis von 990 € zzgl. MwSt. ist neben dem eintägigen Seminar auch Verpflegung in Form eines Frühstückssnacks, eines gemeinsamen Mittagessens sowie Kaffee und Kuchen an Nachmittag enthalten. Im Seminar erhalten Sie ausführliche Schulungsunterlagen zur Nachbereitung und späteren Verwendung.  

Ihr Dozent

Simon Kaltenbacher

Simon Kaltenbacher

ist Head of Technology bei der Alexander Thamm GmbH. Dort berät er Kunden beim Aufbau von Datenplattformen und unterstützt sie bei der Implementierung von Daten-Pipelines. Er verfolgt das Apache-Spark-Projekt intensiv seit Version 0.9 und hat bereits mehrere Schulungen und Vorträge zu dieser Technologie gehalten.

Starten Sie gut informiert in unsere Data Engineering Schulung für Einsteiger!

Sie haben Fragen zu den Inhalten, zur Organisation oder interessieren sich für ein Inhouse-Seminar zu Data Engineering? Ich helfe Ihnen gerne weiter. Sie erreichen mich telefonisch unter 089/30760885 oder senden Sie eine E-Mail an: academy@alexanderthamm.com

top