AT_Logo

Cloud Services

Bei dem Begriff Cloud Services handelt es sich um einen Überbegriff für die Services-Dienstleistungen, welche für ein Unternehmen und deren Kunden über das Internet bereit gestellt werden. Mit Hilfe dieser Art von Services erhält man einen günstigen und einfachen Zugriff auf Anwendungen, ohne dafür eine entsprechende Hardware oder eine andere Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. In der Regel werden solche Services bei der Arbeit genutzt, wie zum Beispiel beim Lesen von E-Mails oder bei einem gemeinsamen Arbeiten an Dokumenten genutzt.

Die Funktionsweise

Diese Services werden komplett von Service Providern und Cloud Computing Providern verwaltet. Hier erfolgt eine Zuverfügungstellung auf den Servern der Provider. Aus diesem Grund ist ein firmeneigenes Hosting der Server nicht mehr erforderlich.

Die Vorteile

Niedrigere Kosten

Da diese Services-Leistungen in monatlichen oder jährlichen Subscritpionen bereitgestellt werden, fallen keine direkten Software-Lizenzen nicht mehr an. Deshalb müssen Unternehmen nicht mehr in Speicher, Software oder andere Service-Leistungen investieren und müssen sich auch nicht mehr um das Upgrade und um die Wartung kümmern.

Hohe Skalierbarkeit

Von dem Provider werden hierfür die notwendige Infrastruktur und die dafür erforderliche Software zur Verfügung gestellt. Dadurch muss das Unternehmen nicht mehr in die Infrastruktur und in IT-Personal zur Verwaltung investieren. Ebenso gibt es eine Erleichterung in der Skalierbarkeit (zum Beispiel, wenn weitere Lizenzen für neue Mitarbeiter erforderlich sind oder die Anwendungen erweiterten werden müssen.).

Erhöhte Flexibilität

Die Services können nach dem individuellen Bedarf bezogen werden. Wenn eine bestimmte Leistung nicht mehr benötigt wird, kann dieser Service deaktiviert werden.

Die unterschiedlichen zwei wichtigsten Ausführungen

Software as a Service (SaaS)

Das ist der bekannteste Service-Typ. Dazu gehören beispielsweise die Sicherung und Speicherung von Dateien, Tools für das Projektmanagement sowie webbasierte E-Mail-Angebote.

Infrastructure as a Service (IaaS)

Bei diesem Service-Typ wird die komplette Infrastruktur zur Verfügung gestellt, wenn sich die Kunden um der Verwaltung des Tools nicht selbst kümmern möchten. Von der Funktion her ist es mit dem vollständigen Framework von einem Rechenzentrum vergleichbar. Hier sind keine lokalen Installationen erforderlich.  

Data Navigator Newsletter