#WirVsVirus – Einblick in einen virtuellen Hackathon

WirVsVirus Hackathon

Hinter uns liegt der größte Hackathon der Geschichte – so sagen es die Veranstalter des #WirVsVirus Hackathons. 42.968 professionelle und Freizeit-Hacker kämpften am vergangenen Wochenende mit der Hilfe von 100 Organisatoren und 2.922 Mentoren an 1.989 Challenges um Maßnahmen gegen und rund um das neuartige Coronavirus zu finden.

Weiterlesen

Mit Data Science und Machine Learning Covid-19 bremsen

Corona mit künstlicher Intelligenz bekämpfen

Die Bedrohungen durch Sars-CoV-2, besser bekannt als „Corona-Virus“ – und die damit verbundenen Einschränkungen und Ausgangsbeschränkungen halten uns alle in Atem. Und ich frage mich: Tun wir wirklich genug, um unser Gesundheitswesen in Zeiten von drohender Überforderung – gerade der Intensiv-Kapazitäten – so effizient wie möglich zu nutzen und zu gestalten? Angesichts der sensationellen Erfolge von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning in der Medizin erscheint mir diese Frage sehr berechtigt.   Die meist auf künstlichen neuronalen Netzen beruhenden Algorithmen sind längst in der Lage, etwa Lungenentzündungen (1,2,3,4), aber auch Hautkrebs (5), Malaria und viele andere Krankheiten mit einer höheren, oder zumindest der gleichen Genauigkeit zu erkennen, wie die besten Spezialisten des jeweiligen Fachs. Die würden durch den Einsatz dieser Algorithmen keineswegs überflüssig – im Gegenteil: Die Ärzte hätten mehr Zeit, sich um andere Dinge zu kümmern, beispielsweise […]

Weiterlesen

Alexander Thamm GmbH spendet 3.000€ an die ReDI School

AT spendet an die ReDI School

Die ReDI School for Digital Integration vermittelt Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund Programmierkenntnisse bzw. baut diese weiter aus. Mitarbeiter der Alexander Thamm GmbH waren bereits in der Vergangenheit als Dozenten für das IT-Bildungs-Start-Up tätig.

Weiterlesen

1 2 3 14
top