Alexander Thamm GmbH ist Mitglied in der German Data Science Society

Alexander Thamm ist Mitglied im GDS


Die German Data Science Society, kurz GDS, treibt das Thema Datennutzbarmachung in der Öffentlichkeit voran. Seit August 2019 ist die Alexander Thamm GmbH Mitglied der Gesellschaft.

Zugegeben: Bei der Digitalisierung hat Deutschland noch Potenziale nach oben. Jedoch haben mittlerweile immer mehr Unternehmen und Universitäten hierzulande das Thema ganz oben auf ihrer Agenda. Insbesondere der Stellenwert der Data Science, also Daten nutzbar zu machen, steigt. Um in diesem Feld Kompetenzen zu bündeln und gegenseitig voneinander zu lernen, haben sich im Jahr 2018 Professoren verschiedener Universitäten und Hochschulen sowie Unternehmen zusammengeschlossen und die German Data Science Society ins Leben gerufen. Die Plattform hat sich folgende Ziele gesetzt:

• Weiterbildungen
• Initiierung, Durchführung sowie Beteiligung an Veranstaltungen
• Umsetzung gesetzlicher Rahmenbedingungen und ethischer Grundsätze
• Aufbau einer effizienten Kommunikations- und Networking
Organisation

Nächste Veranstaltung der GDS

Seit Anfang November 2019 bringt sich die Alexander Thamm GmbH in die Gesellschaft ein, schließlich ist Data Science die Kernkompetenz des Beratungsunternehmens. Und die nächste Veranstaltung steht mit der Herbsttagung am 25.11.2019 in München schon vor der Türe. Übrigens: Die Anmeldung am hochkarätig besetzten Event ist für jeden möglich.

Ihr sucht nach weiteren Networking-Möglichkeiten zum Thema Data Science: Dann haben wir was für Euch:

Zum DATA festival
top