AT und Partner NetApp zu Gast auf dem Branchen-Event zum Thema AI: GTC Europe 2018 in München

Alexander Thamm zu Gast auf der GTC Europe 2018.

Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren, Supercomputing – all diese Themen waren Programm auf dem wichtigsten Event im Bereich der Künstlichen Intelligenz, der GTC Europe 2018. Das Event fand vom 8. bis 11. Oktober in München statt und hat zu einer Vielzahl hochaktueller Vorträge, Sessions und praxisrelevanter  Schulungen eingeladen.

Dieses Jahr war die Alexander Thamm GmbH auf dem Messestand ihres Partners NetApp erstmals auf der GTC Europe 2018 vertreten.

Das wichtigste Event im Bereich der Künstlichen Intelligenz lädt zum Austausch über aktuelle Entwicklungen

Die GTC Europe 2018 ist Teil der wichtigsten Veranstaltungsserie zum Thema Künstliche Intelligenz und deren Anwendung. Neben KI wurden auch spannende technologische Neuerungen und Entwicklungen in den Bereichen autonomes Fahren, autonome Maschinen, Supercomputing, Finance, Gaming, Data Visualization und viele mehr präsentiert. Das Event wird von NVIDIA, dem führenden Anbieter von KI und Deep Learning Lösungen, im Internationalen Congress Center München (ICM) veranstaltet.

Die Alexander Thamm GmbH und NetApp stellten gemeinsam auf der GTC Europe 2018 aus

NetApp ist einer der führenden Spezialisten im Bereich Datenmanagement. Das Unternehmen bietet ein Portfolio an diversen Hybrid-Cloud-Datenservices, die einerseits das Management von Daten, und andererseits deren Applikation vereinfachen und verbessern. Zusammen mit NetApp hat die Alexander Thamm GmbH auf der GTC Europe 2018 ausgestellt und hat Kunden und Interessenten zu einer Terminvereinbarung eingeladen.

Wie aus Daten echter Mehrwert generiert werden kann, verdeutlicht der IoT-Show-Case von AT und Vorwerk am Beispiel des Thermomix

Neben anderen spannenden Themen hat die Alexander Thamm GmbH ein gemeinsames Projekt mit Vorwerk International Strecker AG, dem Hersteller des Thermomix vorgestellt und daran die Relevanz von Datenanalysen veranschaulicht. Durch den Einsatz von Datenauswertungen und Machine Learning unterstützt AT Vorwerk dabei, das Kocherlebnis der Kunden mit dem Thermomix nachhaltig zu verbessern.

Eindrücke von der GTC Europe 2018

An dieser Stelle erst einmal ein großes Dankeschön an unser AT-Team, dass uns auf der GTC Europe 2018 vertreten hat! Premiere hatten auch unsere neuen Data Gladiator T-Shirts – „May the Data be with you“. Aber seht selbst:

 

Sie interessieren sich für Künstliche Intelligenz und Machine Learning? Laden Sie kostenlos unsere aktuelle und umfassende Machine Learning und Deep Learning 2018 Studie herunter.


Machine Learning und Deep Learning Studie

Tags

top