#Inside-AT: Unser neuer Praktikant in Data Science Boris Parasochka

Unser neuer Praktikant im Bereich Data Science: Boris Parasochka.

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Boris Parasochka an der Reihe. Er macht bei uns ein Praktikum als Data Scientist – im Interview erzählt er uns, was ihn dazu getrieben hat, welchen Background er hat und wie er sein Leben neben der Arbeit am liebsten verbringt.

Welche Position übernimmst du bei AT?

Boris Parasochka: Ich starte bei der AT als Data Science Praktikant.

Wie bist du auf AT aufmerksam geworden?

Boris Parasochka: Ich durfte Alex als Experten für meine Bachelorarbeit gewinnen und später habe ich das Data Festival besucht, wo ich in Kontakt mit AT-Mitarbeitern gekommen bin.

Wieso hast du dich für AT entschieden?

Boris Parasochka: Ich habe damals einfach Alex zu meiner Bachelorarbeit angeschrieben und gar nicht erwartet, dass er überhaupt antwortet, aber er hat geantwortet und mich stark bei der Arbeit unterstützt. Als ich die Mitarbeiter bei dem Data Festival kennengelernt habe, die nur Gutes über AT erzählt haben, war mir sofort klar: ich will bei dem Unternehmen arbeiten. Kurz kann man es so zusammenfassen: gesundes Arbeitsklima, hochbegabte Mitarbeiter, die gerne zur Arbeit kommen, einzigartige Methoden der AT auf einem innovationsgetriebenen schnellwachsenden Markt, das hat mich überzeugt.

Worauf freust du dich am meisten?

Boris Parasochka: Ich freue mich auf die spannenden Projekte, das Arbeitsklima und die Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen, von den ich sicherlich sehr viel Neues lernen kann.

Was hast du vorher gemacht?

Boris Parasochka: Ich habe im September 2018 das duale Studium in BWL-Versicherung bei der Allianz Deutschland in Stuttgart abgeschlossen. Davor habe ich Marketing in der Ukraine studiert.

Wo bist du geboren und aufgewachsen?

Boris Parasochka: Ich bin in Russland geboren und in der Ukraine aufgewachsen. Die letzten fünf Jahre lebe ich in Deutschland.

Was machst du in deiner Freizeit?

Boris Parasochka: Ich habe einige Freizeitaktivitäten. Angefangen mit Sport, da gehe ich zum Beispiel gerne Klettern, Laufen, bei schönem Wetter kann man mich in einem Park auf der Slackline antreffen, und wenn ich am Meer bin, dann surfe ich. Sonst lese ich gerne, meditiere, mache Onlinekurse oder gehe mit den Freunden aus. Früher habe ich sehr viel Basketball gespielt.

Was war dein bisher liebstes Reiseziel und wohin möchtest du auf jeden Fall noch reisen?

Boris Parasochka: Nach dem Studium war ich in Südostasien und das Gebiet hat mich fasziniert, mit dem Essen, Kultur, Menschen. Am besten hat es mir in Hong Kong und Vietnam gefallen. Ich würde gerne die Weltkugel komplett bereisen und wenn ich wieder etwas mehr Zeit haben sollte, dann wird mein nächstes Reiseziel Südamerika, Indien oder China sein.

Was war als Kind dein Traumberuf?

Boris Parasochka: Ich habe vom Fliegen geträumt, also Kosmonaut, Pilot. Später NBA-Spieler.

Was ist dein Lieblingsfilm? / Lieblingsserie?

Boris Parasochka: Ich liebe Sci-Fi, deswegen sind die Lieblingsfilme Interstellar, Matrix, Her, Martian und die Lieblingsserie Black Mirror.

Was sind deine drei wichtigsten Arbeitsutensilien?

Boris Parasochka: Notizblock, eine Tasse Kaffee und gute Laune.

Auf was könntest du im Reisekoffer auf keinen Fall verzichten?

Boris Parasochka: Ich könnte wahrscheinlich auf alles verzichten, aber ein Messer hätte ich schon gerne, wenn ich auf einer unbewohnten Insel stecken würde.

Was war früher dein liebstes Schulfach?

Boris Parasochka: Ich mochte Physik, Gesichte, Astronomie und Geographie sehr gerne.

Wie würdest du dich in einem Satz beschreiben?

Boris Parasochka: ENFJ1, fast immer lächelnd, gut drauf und unvoreingenommen. (1.Personentyp nach www.16personalities.com)

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Boris Parasochka: Für meine Freunde, ein seltenes Naturerlebnis oder ein Glas Wasser.

Ihr interessiert euch auch für eine Tätigkeit bei Alexander Thamm? Dann werft auf jeden Fall einen Blick auf unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Stellenanzeigen

 

 

Tags

top