#InsideAT – Unsere neue Office & Management Assistant Melanie Simanowski

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Melanie Simanowski an der Reihe. Sie startet bei uns als Office & Management Assistant – im Interview erzählt sie uns, was sie dazu getrieben hat, welchen Background sie hat und wie sie ihr Leben neben der Arbeit am liebsten verbringt.

Welche Position übernimmst du bei AT?

Melanie Simanowski: Ich starte als Office & Management Assistant und bin seit 1. April an Bord.

Wie bist du auf AT aufmerksam geworden?

Melanie Simanowski: Mein früherer Arbeitgeber, die Studio 100 Media AG ist der Vermieter der AT-Büroflächen hier im 10. und 11. Stock. Durch die Koordination des Umzugs vor knapp 2 Jahren ergab sich der erste Kontakt zu AT.

Wieso hast du dich für AT entschieden?

Melanie Simanowski: Da ich in meiner bisherigen Laufbahn hauptsächlich in Medienunternehmen tätig war, hat es mich gereizt, eine komplett neue und zukunftsorientierte Branche kennenzulernen.

Worauf freust du dich am meisten?

Melanie Simanowski: Auf nette Kollegen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Was hast du vorher gemacht?

Melanie Simanowski: Ich habe eine Ausbildung zur Verlagskauffrau gemacht und danach in verschiedenen Verlagen gearbeitet. Die letzten 6 ½ Jahre war ich als Assistentin der Geschäftsführung bei der Studio 100 Media AG beschäftigt.

Wo bist du geboren und aufgewachsen?

Melanie Simanowski: Ich bin in Fürth geboren, in NRW aufgewachsen und später nach Bayern gezogen.

Was machst du in deiner Freizeit?

Melanie Simanowski: Am liebsten treffe ich mich mit Freunden, gehe ins Fitness oder zum Wandern/ Biken raus in die Natur.

Was war dein bisher liebstes Reiseziel und wohin möchtest du auf jeden Fall noch reisen?

Melanie Simanowski: Besonders gut hat mir das Reisen in Südostasien gefallen. Als nächstes würde ich gerne einen Roadtrip durch Südafrika planen.

Welches Buch hast du als letztes gelesen?

Melanie Simanowski: Als letztes habe ich „Garp und wie er die Welt sah“ gelesen.

Auf was könntest du im Reisekoffer auf keinen Fall verzichten?

Melanie Simanowski: Auf Sonnenbrille und Flip-Flops kann ich auf keinen Fall verzichten.

Was hast du immer bei dir in der Tasche dabei?

Melanie Simanowski: Schlüssel, Handy und Geldbeutel.

Ihr interessiert euch auch für eine Tätigkeit bei Alexander Thamm? Dann werft auf jeden Fall einen Blick auf unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Stellenanzeigen

Tags

top