#InsideAT – Unser neuer Senior Data Scientist Dr. Jose Berutich

Jose-Berutich

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Dr. Jose Berutich an der Reihe. Er startet bei uns als Senior Data Scientist – im Interview erzählt er uns, was ihn dazu getrieben hat, welchen Background er hat und wie er ihr Leben neben der Arbeit am liebsten verbringt.

Welche Position übernimmst du bei AT?

Ich bin Senior Data Scientist.

Wie bist du auf AT aufmerksam geworden? 

AT hat mich kontaktiert und zwar über eine Plattform für die Einstellung von Talenten. Dabei bewerben sich Unternehmen bei potenziellen Mitarbeitern – und nicht umgekehrt.

Wieso hast du dich für AT entschieden?

Als Beratungsunternehmen, das mit den größten deutschen Unternehmen zusammenarbeitet, arbeitet AT an einer Vielzahl von interessanten Projekten, in denen ich meine datenwissenschaftlichen Fähigkeiten einsetzen kann.

Worauf freust du dich am meisten?

Arbeiten an großen Projekten, die echte Mehrwerte bieten.

Was hast du vorher gemacht?

Ich habe über sieben Jahre als freiberuflicher Datenwissenschaftler und auch bei einigen Start-ups in den USA und Großbritannien gearbeitet. Zuletzt habe ich mein eigenes Start-up gegründet, das Recommendations als Cloud-Service anbot. Der Service kann in jede WordPress-Site als Plugin eingebunden werden.

Wo bist du geboren und aufgewachsen?

Ich komme aus Marbella, Spanien.

Was machst du in deiner Freizeit?

Ich trainiere gerne im Fitnessstudio, mache gerne Musik und bin Motorsport-Fan.

Was war dein bisher liebstes Reiseziel und wohin möchtest du auf jeden Fall noch reisen?

Es ist sehr schwierig, nur einen Ort aus den Ländern auszuwählen, die ich besucht habe. Vielleicht Alaska. Aber ich würde gerne nach Asien und Südamerika reisen.

Was sind deine Lieblingsfilme?

Ich mag alle Mafia-Filme und Serien. Meine Favoriten sind Klassiker wie der Pate oder Serien wie die Sopranos.

Welches Buch hast du als letztes gelesen?

Ken Follet: Die Jahrhundert-Saga

Was war als Kind dein Traumberuf?

Geheimagent 🙂

Was war früher dein liebstes Schulfach?

Physik

Was sind deine drei wichtigsten Arbeitsutensilien?

Python, Pandas and Scikit-Learn

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Ich hasse es, aus dem Schlaf geweckt zu werden 😉 Also wenn, stehe ich nur für einen Notfall auf oder um zum Flughafen zu kommen, um einen frühen Flug zu erwischen.

Ihr interessiert euch auch für eine Tätigkeit bei Alexander Thamm? Dann werft auf jeden Fall einen Blick auf unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Tags

top