Was macht eigentlich ein SCRUM Master?

Scrum Master

In unserer #Inside [at] Serie stellen wir regelmäßig Mitarbeiter vor. Heute ist Maria an der Reihe. Sie ist seit 4 Jahren bei [at] und arbeitet in ihrer aktuellen Rolle als SCRUM Master. Im Interview erzählt sie uns, wie sie SCRUM Master geworden ist, welchen Background sie hat und was ihr an ihrer Arbeit besonders gefällt. Was ist SCRUM einfach erklärt? SCRUM ist ein weit verbreiteter Ansatz des agilen Projektmanagements. Zu vielen unserer Datenprojekte passt SCRUM super, weil wir oft den exakten Ablauf des Projekts am Anfang noch nicht vorsehen können. Die Projektlaufzeit wird beim SCRUM Prozess in sogenannte Sprints eingeteilt. Ein Sprint dauert dabei zwischen […]

Weiterlesen

Mit Data Science und KI durch die Krise

Mit KI durch die CON-VID 19 Kriese

Die deutsche Wirtschaft steht vor einer tiefen Rezession. Ein Einblick, wie Data Science und Künstliche Intelligenz diesem Szenario entgegenwirken können.   Die Corona Pandemie und ihre Konsequenzen für Wirtschaft und das tägliche Leben wird zu einer wirtschaftlichen Krise enormen Ausmaßes führen. Verkäufe brechen ein, Lieferketten werden unterbrochen, Fundamente der globalen Wirtschaft fallen aus oder werden zerstört. Bei einem Shutdown von zwei Monaten könnten derartige Verwerfungen laut einer Szenarien-Rechnung des ifo Instituts zu einer Reduktion der jährlichen Wachstumsrate des BIP zwischen 7,2 und 11,2 Prozentpunkte führen.  Dennoch kann derzeit niemand ganz genau vorhersagen, wie lange uns das Coronavirus im Griff haben wird und wie die Effekte auf die nationale und globale Wirtschaft mit ihren komplexen Vernetzungen am Ende tatsächlich aussehen werden.  Hinzu kommt, dass die Auswirkungen auf verschiedene Branchen und einzelne […]

Weiterlesen

#WirVsVirus – Einblick in einen virtuellen Hackathon

WirVsVirus Hackathon

Hinter uns liegt der größte Hackathon der Geschichte – so sagen es die Veranstalter des #WirVsVirus Hackathons. 42.968 professionelle und Freizeit-Hacker kämpften am vergangenen Wochenende mit der Hilfe von 100 Organisatoren und 2.922 Mentoren an 1.989 Challenges um Maßnahmen gegen und rund um das neuartige Coronavirus zu finden.

Weiterlesen

Mit Data Science und Machine Learning Covid-19 bremsen

Corona mit künstlicher Intelligenz bekämpfen

Die Bedrohungen durch Sars-CoV-2, besser bekannt als „Corona-Virus“ – und die damit verbundenen Einschränkungen und Ausgangsbeschränkungen halten uns alle in Atem. Und ich frage mich: Tun wir wirklich genug, um unser Gesundheitswesen in Zeiten von drohender Überforderung – gerade der Intensiv-Kapazitäten – so effizient wie möglich zu nutzen und zu gestalten? Angesichts der sensationellen Erfolge von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning in der Medizin erscheint mir diese Frage sehr berechtigt.   Die meist auf künstlichen neuronalen Netzen beruhenden Algorithmen sind längst in der Lage, etwa Lungenentzündungen (1,2,3,4), aber auch Hautkrebs (5), Malaria und viele andere Krankheiten mit einer höheren, oder zumindest der gleichen Genauigkeit zu erkennen, wie die besten Spezialisten des jeweiligen Fachs. Die würden durch den Einsatz dieser Algorithmen keineswegs überflüssig – im Gegenteil: Die Ärzte hätten mehr Zeit, sich um andere Dinge zu kümmern, beispielsweise […]

Weiterlesen

Alexander Thamm GmbH spendet 3.000€ an die ReDI School

AT spendet an die ReDI School

Die ReDI School for Digital Integration vermittelt Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund Programmierkenntnisse bzw. baut diese weiter aus. Mitarbeiter der Alexander Thamm GmbH waren bereits in der Vergangenheit als Dozenten für das IT-Bildungs-Start-Up tätig.

Weiterlesen

1 2 3 14
top