Wiesn 2018 Reloaded: Data Gladiators der Alexander Thamm GmbH zur Wiesn-Gaudi auf dem größten Volksfest weltweit

Wiesn-Gaudi 2018: Alexander Thamm zu Gast auf dem Oktoberfest.

7,5 Millionen Liter Bier wurden auf dem Oktoberfest 2018 an über 6 Millionen Besucher ausgeschenkt – und die Alexander Thamm GmbH war selbstverständlich mit dabei. Als echtes Münchener Unternehmen dürfen die Mitarbeiter auf dem größten Volksfest der Welt natürlich nicht fehlen. Wie in den vergangenen Jahren versammelten sich nahezu alle AT-Mitarbeiter nach einem sehr kurzweiligen Arbeitstag stilecht in Dirndl und Lederhosen auf der Theresienwiese zur Wiesn-Gaudi.

Wiesn-Gaudi im Schützenzelt

Pünktlich zur Mittagszeit ist Treffpunkt vorm Schützenzelt: Die Sonne scheint, die Tracht sitzt und die Vorfreude steigt. Auf geht’s! Ganze 8 Boxen-Tische stehen den AT-Mitarbeitern dieses Jahr zum gemütlichen Beisammensein und ausgelassenen Feiern zur Verfügung. Um optimal in die Wiesn-Gaudi zu starten, steht zuallererst die Stärkung mit einer echten bayrischen Brotzeitplatte auf der Agenda. Natürlich darf auch die obligatorische Maß zur kulinarischen Ergänzung der Brotzeit nicht fehlen.

Melden Sie sich zum

Data Navigator an.

Erhalten Sie tiefere Einblicke zu den Themen AI, Machine Learning und Deep Learning sowie Zugang zu exklusiven Whitepapern und Events.

Mit Abschicken des Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und Sie außerdem regelmäßig und jederzeit widerruflich weiterführende Informationen zu diesem Thema und den Services der Alexander Thamm GmbH als Newsletter erhalten möchten.

Besonders unsere vielen neuen Kollegen genießen den Austausch in entspannter Atmosphäre bei leckerem Essen und zünftigem Bier. Als Networking-Event schlechthin ist das Oktoberfest die ideale Gelegenheit, mit allen (neuen) Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen und gemeinsam die ausgelassene Stimmung im Schützenzelt zu genießen.

Weiter geht’s – Volksfest-Feeling mit Fahrgeschäften und Traumwetter

Einige Maß und Händl später treffen sich die Kollegen am Schießstand vor dem Schützenzelt: Das alljährliche Gruppenfoto am Schießstand darf auch dieses Jahr auf keinen Fall fehlen! Auch wenn es dieses Jahr aufgrund unserer inzwischen knapp 100 Mitarbeiter eine Challenge war, alle Mitarbeiter auf das Foto zu bekommen, ist es uns doch irgendwie gelungen.

Nach diesem wichtigen Programmpunkt ziehen wir weiter und es heißt: Folge dem Einhorn! Ganz zeitgemäß hat sich unser CEO Alexander Thamm einen Einhorn Helium-Luftballon besorgt, um niemanden unterwegs zu verlieren. Zunächst stellen wir uns gemeinsam der Herausforderung im Irrgarten – gar nicht so einfach zu fortgeschrittener Stunde – aber eine tolle Möglichkeit, im Team nach dem richtigen Weg zu suchen.

Für das richtige Volksfest-Feeling fehlt aber definitiv noch ein Fahrgeschäft: Der Autoscooter. In Zweiergruppen nimmt das AT-Team Fahrt auf. Glücklicherweise verzeichnen wir auch dieses Jahr keine Autoscooter-Unfälle.

Ein Ende ist noch lange nicht in Sicht

Nach so viel Action erholen wir uns erst einmal im Biergarten. Eine kühle Maß beruhigt schnell die durch den sportlichen Wettkampf im Autoscooter erhitzten Gemüter. Das Wetter ist immer noch traumhaft und so tauschen wir uns in „griabiger“ [für alle Nicht-Bayern: „gemütlicher“] Biergartenatmosphäre aus.

Wer jetzt noch nicht genug Wiesn-Gaudi hatte, auf den wartete ein 1A-After-Wiesn Event im Heart, einem exklusiven Club im Herzen Münchens und der idealen Location, diesen ausgelassenen Tag mit den Kollegen gemeinsam ausklingen zu lassen.

Ihr interessiert euch auch für eine Tätigkeit bei Alexander Thamm? Dann werft auf jeden Fall einen Blick auf unsere aktuellen Stellenausschreibungen.


Stellenanzeigen

Tags

top