Innsbruck

DevOps Engineer (m/w/d) – Innsbruck

Vollzeit

Startdatum

Wir suchen dich ab sofort an unserem Standort in ​Innsbruck.

Deine Aufgaben

Data und AI sind dein zu Hause? Des weiteren gestaltet sich deine neue Herausforderung wie folgt:

  • Du hilfst bei der Konzeption und Entwicklung qualitativ hochwertige Systeme und deren Inbetriebnahme
  • Du bist aktiv bei der Gestaltung der Konfiguration involviert 
  • Du überwachst die Systeme und beteiligst dich an der Weiterentwicklung unserer Logging-, Monitoring- und Testautomatisierung 
  • Du bringst eigene Ideen bei der Weiterentwicklung unserer Continuous Delivery Pipelines ein
  • Du gehst in Abstimmung mit anderen Teams und Stakeholdern für die technischen Abstimmungen
  • Du unterstützt bei der Entwicklung von Kundenwünschen und baust dabei tiefgreifendes IT-Infrastruktur- und IT-System-Wissen mit auf

Dein Profil

Data ist auch in deiner DNA? Das solltest du mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Informatik oder ähnlichen Studiengängen
  • Du bringst Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung (Umgang mit Code, Build, Deployment, Version Control, Unit-Testing, Continuous Delivery, Continuous Integration) mit
  • Du hast bereits mit Docker, Kubernetes, Apache Spark gearbeitet
  • Du besitzt Grundkenntnisse im Bereich Cloud Infrastruktur und hast erste Erfahrungen mit Java Entwicklung und Microservices
  • Du überzeugst durch Problemlösungskompetenz und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Du arbeitest gern im Team und bist kundenorientiert
  • Du besitzt Reisebereitschaft
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten

Data bewegt uns! Was dich auf deiner persönlichen Journey erwartet, findest du hier:

  • Dein Start bei uns: Intensiver Onboarding- & Einarbeitungsprozess, unser [at] Buddy Programm und individueller Einarbeitungsplan, Schulungen & Workshops für einen optimalen Start sowie Guthaben in unserem internen Merchandise-Shop.
  • Deine Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten: Schulungen und Zertifizierungen innerhalb unserer DataAcademy, jährliche Mitarbeitergespräche zur individuellen Weiterentwicklung, Wissensaustausch innerhalb des Unternehmens, Zugang zu E-Learning-Plattformen.
  • Unsere Unternehmenskultur: Stark wachsendes Unternehmen, einzigartige Teamatmosphäre, direkte Kommunikationswege, flache Hierarchien bis zu unserem CEO Alex, unterstützendes und sehr wertschätzendes Miteinander, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, offene Feedbackkultur.
  • Unsere Benefits: interne Sportkurse, Mental Health & Wellbeing Support durch nilo.health, Weiterbildungsbudget, Vertrauensarbeitszeit mit flexibler Arbeitszeitgestaltung, hybrides Arbeitsmodell, workation – nutze die Möglichkeit aus dem EU-Ausland zu arbeiten, [at]-Library, Firmenevents und vieles mehr!
  • Faire Bezahlung: unsere Mindestgehälter richten sich nach dem Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik, zudem bewerten wir die individuellen Erfahrungen unser Bewerber*innen um ein kompetitives Gehalt in 14. Monatsgehältern zu bezahlen.

Ansprechpartner

Frau Jette Lutz, Senior HR Manager: +49 172 1368299

kununu