Alles über Daten. Grundlagen, Formen und der Wert der Daten

Daten - das neue Öl. In diesem Artikel informieren wir über die Grundlagen, Formen und Wert von Daten.

Daten spielen heute überall und jeden Tag eine entscheidende Rolle – im täglichen Leben jedes Einzelnen, im sozialen und gesellschaftlichen Zusammenhang, in einzelnen Unternehmen und der Wirtschaft als Ganzem. Dennoch fragen wir uns selten, was genau Daten eigentlich sind und was ihr Wert ist. Dieser Artikel stellt sich darum die einfache Frage: Was sind Daten? So simpel die Frage auf den ersten Blick erscheint, so vielfältig und vielschichtig fallen die Antworten darauf aus.

Weiterlesen

Wachstumschance Aftersales: Mit Data Science einen bislang stark vernachlässigten Bereich erschließen

Unternehmen müssen immer mehr ihr Augenmerk auch auf den Aftersales lenken, um Kunden langfristig an sich zu binden.

Alle Unternehmen haben ein Ziel: Potenzielle Kunden vom Kauf ihres Produkts oder ihrer Dienstleistung zu überzeugen. In vielen Fällen ist es jedoch so, dass sich Hersteller oder Händler nach dem Kauf nicht mehr im gleichen Maße für ihre Kunden interessieren wie vor dem Kauf. In einer Zeit, in der immer mehr vernetzte Produkte wie das Connected Car auf den Markt kommen und neue Geschäftsmodelle entstehen, verändert sich die Erwartungshaltung der Kunden und Aftersales gewinnt an Bedeutung. Dieser Artikel beschreibt Einsatzmöglichkeiten von Data Science in der Kundenbetreuung nach dem Kauf.

Weiterlesen

Machine Learning Methoden – Teil 2/3: Classification & Regression

Eine der Klassen von Machine Learning Methoden ist Supervised Learning. In Teil 2/3 unseres Überblicks geht es darum um Classification und Regression.

Wie bereits im ersten Teil der Serie über Machine Learning Methoden angedeutet, handelt es sich bei Classification und Regression um die beiden klassischen Machine Learning Methoden im Bereich Supervised Machine Learning. Der zweite Teil der Serie beschäftigt sich darum mit Classification- und Regression-Algorithmen.

Weiterlesen

#Inside-AT: Unser neuer Data Scientist Farhad Safaei

Inside-AT Farhad Safaei

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter vor. Heute ist Farhad Safaei an der Reihe. Farhad startet bei uns als Data Scientist– im Interview erzählt er uns, was ihn dazu getrieben hat, welchen Background er hat und wie er sein Leben neben der Arbeit am liebsten verbringt.

Weiterlesen

Machine Learning Methoden – ein Überblick. Teil 1/3

Es gibt heute eine immer größere Zahl von Machine Learning Methoden. Doch welche Methode passt zu welchem Zweck? Ein umfassender Überblick. Teil 1/3.

Machine Learning steht aktuell im Zentrum vieler Data Science Projekte. In Teil 1 unserer dreiteiligen Artikel-Serie erfahren Sie alles, was Sie über die Machine Learning Methoden ganz allgemein wissen müssen. Mit den speziellen Einzelmethoden beschäftigen sich dann die nächsten beiden Teile der Serie.

Weiterlesen

Rückblick 2018 – ein erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende

Alexander Thamm Rückblick 2019

Der Jahreswechsel eignet sich immer sowohl zur Reflexion des vergangenen Jahres, als auch zur Aussicht auf ein neues Jahr. Für die Alexander Thamm GmbH war das Jahr 2018 ein äußerst erfolgreiches und richtungsweisendes Jahr. In diesem Artikel teilen wir unsere Top Highlights im Rahmen eines Rückblicks 2018 und werfen einen Blick in die Zukunft. 

Weiterlesen

Automatisierung in Softwareprojekten: Ein unterschätzter Erfolgsfaktor bei Datenprojekten.

Automatisierung ermöglicht es, bei der Entwicklung und Integration von Software- und Data-Science-Projekten erheblichen Entwicklungsaufwand einzusparen.

In diesem Artikel beleuchten wir, warum Automation einen wesentlichen Beitrag zur erfolgreichen Durchführung von Data Science Projekten leistet und somit Probleme durch fehlende Automation elegant umgangen werden können. Das ist wichtig, da neue oder laufende Softwareprojekte in der Phase der Integration schnell in einen weniger produktiven Zustand geraten können. Die Lösung lautet: Automatisierung.

Weiterlesen

#InsideAT – Unsere Werkstudentin HR und Bachelorandin Michaela Schlögl steht uns Rede und Antwort zu ihrer Abschlussarbeit bei AT

Michaela Schlögl, unsere Werkstudentin HR und Bachelorandin berichtet von ihrer Bachelorarbeit.

In unserer #InsideAT Serie stellen wir regelmäßig neue Mitarbeiter oder News in unserem Unternehmen vor. Heute ist Michaela Schlögl an der Reihe. Sie ist bei uns als Werkstudentin in der Personalabteilung tätig und berichtet in diesem Interview über ihre Abschlussarbeit, die sie bei AT geschrieben hat. Über deinen Weg zu uns Wie bist du auf AT aufmerksam geworden? Michaela Schlögl: Ich habe eine Stellenanzeige auf LinkedIn gesehen und mich sofort angesprochen gefühlt, da sowohl die Aufgaben, als auch das Unternehmen für mich persönlich, aber auch für meine Abschlussarbeit, sehr passend klangen. Welche Position übernimmst du bei AT? Michaela Schlögl: Ich bin seit Mai 2018 […]

Weiterlesen

Data Pipelines für verlässliche und schnelle Datenbereitstellung.

Data Pipelines sind ein zentraler Aspekt von datengetriebenen Projekten - unerlässlich für regelmäßige, zuverlässige und schnelle Datenbereitstellung.

Im Rahmen von datengetriebenen Projekten gibt es viele Herausforderungen. Die Prozesse zur Datenbereitstellung und dem Laden von Daten sind für die Umsetzung von datengetriebenen Projekten unabdingbar/essenziell. Bei Pilot-Projekten oder Projekten zum Proof-of-Concept kann dies meistens noch durch manuelle Uploads und einmalige Transformationen geleistet werden.

Weiterlesen

1 2 3 10
top