Data Pipelines für verlässliche und schnelle Datenbereitstellung.

Data Pipelines sind ein zentraler Aspekt von datengetriebenen Projekten - unerlässlich für regelmäßige, zuverlässige und schnelle Datenbereitstellung.

Im Rahmen von datengetriebenen Projekten gibt es viele Herausforderungen. Die Prozesse zur Datenbereitstellung und dem Laden von Daten sind für die Umsetzung von datengetriebenen Projekten unabdingbar/essenziell. Bei Pilot-Projekten oder Projekten zum Proof-of-Concept kann dies meistens noch durch manuelle Uploads und einmalige Transformationen geleistet werden.

Weiterlesen

Der Datenkatalog – Die Grundlage für datengetriebene Use Cases

Die Erstellung eines Datenkatalog schafft aber auch noch aus

Wenn es an die konkrete Umsetzung von datengetriebenen Projekten geht, kommt unweigerlich die Frage nach dem Vorhandensein, der Vollständigkeit und der Verfügbarkeit aller relevanten Daten. Um datengetriebene Use-Cases zielgerichtet konzeptionieren zu können, benötigen alle an einem Projekt beteiligten Mitarbeiter einen Überblick über die Daten. Angefangen von allen existierenden Datenquellen über ihre jeweiligen Ursprünge bis hin […]

Weiterlesen

top