#InsideAT – Unser neuer Data Science Project Manager Martin Gramlich

Unser neuer Data Science Project Manager Martin Gramlich

Auch diese Woche stellen wir in der #InsideAT Serie wieder einen neuen Mitarbeiter vor. Martin Gramlich verstärkt unser Team als Data Science Project Manager in München. In unserem Interview verrät er uns, wie er auf AT aufmerksam geworden ist, worauf er sich am meisten freut und wofür er mitten in der Nacht aufstehen würde.

1. Welche Position übernimmst du bei AT?

Ich übernehme die Position „Data Science Project Manager“.

2. Wie bist du auf AT aufmerksam geworden?

Auf AT bin ich durch meinen Bruder, welcher bereits Teil des AT-Teams war, aufmerksam geworden.

3. Wieso hast du dich für AT entschieden?

Zunächst weil die Rolle des Data Science Project Managers sehr gut zu den Zielen für meine berufliche Weiterentwicklung gepasst hat. Nachdem ich mich dann weiter über den AT-Spirit und die Unternehmensziele informiert hatte, wurde mir schnell klar, dass AT auch neben dem fachlichen ein Umfeld bietet in dem ich gern arbeiten würde. Darüber hinaus war das für mich eine gute Möglichkeit meine persönliche Datenreise zu beginnen und dadurch in ein für mich sehr spannendes Zukunftsthema einzutauchen – und das mit einem super Team.

4. Worauf freust du dich am meisten?

Gemeinsam mit AT Data Science Projekte zu realisieren und dadurch einen Teil zur Digitalisierung sowohl in Deutschland als auch weltweit beizutragen.

5. Was hast du vorher gemacht?

Vorher war ich fünf Jahre als Entwicklungsingenieur bei AUDI tätig.

6. Wo bist du geboren und aufgewachsen?

Geboren bin ich in Heidelberg und seit meinem fünften Lebensjahr in Bad Wimpfen, einer Stadt in der Nähe von Heilbronn, aufgewachsen.

7. Was war dein bisher liebstes Reiseziel und wohin möchtest du auf jeden Fall noch reisen?

Beide Listen sind sehr lang 🙂 Mein Auslandsaufenthalt für ein Praktikum in Japan und eine längere Reise nach Indonesien gehören auf jeden Fall zu den bisherigen Highlights. Als nächste Reiseziele würden mich weitere Länder Südostasiens, Teile Südamerikas und Kanada reizen.

8. Welches Buch hast du als letztes gelesen?

The Big Five for Life von John Strelecky.

9. Was war früher dein liebstes Schulfach?

Technik.

10. Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

Für meine Familie, Freunde und Bergtouren.

Vielen Dank für das Interview und herzlich Willkommen im AT-Team, Martin!

 

 

Möchtet auch ihr euch dem AT-Team anschließen? Dann werft auf jeden Fall einen Blick auf unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Stellenanzeigen

Tags

top