Alexander Thamm GmbH als Big Data Leader von Experton im Big Data Vendor Benchmark 2017 ausgezeichnet

Experton Zertifikat

Die Münchner Data Science Beratung steigt im aktuellen Benchmark vom „Rising Star“ zum „Big Data Leader“ auf.

München, 24. Januar 2017 – Die Alexander Thamm GmbH ist vom Marktanalysten Experton im Rahmen der Big Data Vendor Benchmark-Studie in der Kategorie Big Data Transformation Consulting & Integration als Big Data Leader ausgezeichnet worden. Bereits im vergangenen Jahr war die Münchner Data Science Beratung zum Big Data Rising Star von Experton geehrt worden und hat nun in der aktuellen Studie für 2017 den Sprung unter die führenden Anbieter in diesem Bereich wie beispielsweise Accenture, Deutsche Telekom, IBM oder SAP geschafft.

„Die Auszeichnung als Big Data Leader in diesem Jahr ist eine erneute Bestätigung unserer konsequenten Strategie im Bereich Big Data. Sie ist vor allem auch das Ergebnis des umfassenden Know-Hows und Engagements des gesamten Teams, das in den vergangenen Monaten so viele wegweisende Big Data Projekte zum Erfolg geführt hat“, erklärt Alexander Thamm, Gründer und CEO der gleichnamigen Data Science-Beratung.

Die Vendor Benchmarks der Experton Group analysieren und bewerten in einem mehrstufigen Research-Prozess die Anbieter in einem bestimmten Thema und Markt. Bereits seit 2011 beobachten die Analysten auch das Trendthema „Big Data“, denn dieses ist heute ein Treiber für neue IT-Methoden wie Advanced Analytics, Cognitive Computing, Machine Learning oder Operational Intelligence.

Eine der wichtigsten Entwicklung im Bereich Big Data zeigt die Studie 2017 klar auf: Die Big Data-Technologien müssen sich auf einzelne konkrete Branchen spezialisieren. Und genau hier liegt auch eine der von Experton identifizierten Stärken der Alexander Thamm GmbH. Im Fazit der Big Data Vendor Benchmark-Studie hebt Experton die Fokussierung auf Big-Data-Kernthemen wie Predictive Analytics oder Data Intelligence der Münchner Data Science Beratung hervor. Darüber hinaus sichert der spezialisierte Beratungsansatz auf der Grundlage des selbstentwickelten Datenkompasses eine hohe und gleichbleibende Qualität im Rahmen der Projektdurchführung. Zudem – so Experton weiter – sind die vielfältigen Use Cases insbesondere aus dem Bereich Predictive Analytics als zukunftsweisend und innovativ einzustufen.

„Bereits im Vorjahresbenchmark hat die Alexander Thamm GmbH die Auszeichnung „Rising Star“ in der vergleichbaren Kategorie erhalten und zeigt nun nur ein Jahr später ihre Stärke durch den Sprung in den Leader-Quadranten. Durch die Fokussierung auf Big Data Kernthemen und die umfassendes Expertise verfügt das Unternehmen über umfassendes Potential, ihr Leistungsspektrum noch weiter erfolgreich auszubauen“, erläutert Holm Landrock, Lead Advisor Big Data bei der Experton Group.

Über den Big Data Leader

Die 2012 gegründete Alexander Thamm GmbH ist das erste rein auf Data Science und Big Data spezialisierte Beratungshaus im deutschsprachigen Raum und bildet seine Data Scientists in einem firmeneigenen, 12-monatigen Traineeprogramm zu einem großen Teil auch selbst aus. Das Unternehmen verzeichnet mit den nunmehr 50 Mitarbeitern inzwischen über 400 erfolgreich durchgeführte Data-Science Projekte in den Bereichen Anlagen- und Maschinenbau, Automotive, Energie, Finanzen, Konsumgüter und Telekommunikation. Grundlage dieser erfolgreichen Projekte ist eine eigenentwickelte Methode: der Datenkompass. Diese bildet alle relevanten und aufeinander aufbauenden Arbeitsschritte und Prozesse für Data Science-Projekte ab: Business Processes, Data Intelligence, Predictive Analytics und Insights Visualization. Dabei arbeitet das Unternehmen technologieunabhängig und kann seine Services individuell an bestehende IT-Lösungen anpassen. Kunden schätzen vor allem die maßgeschneiderten Lösungen im Vergleich zu Black Box Standard-Software, die meist nicht die versprochenen Ergebnisse liefern können.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie unter folgendem Link.

 

Sie wünschen sich noch mehr Orientierung im Bereich Data Science? Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter für mehr Informationen rund um das Thema Data Science an.

Newsletter
 

Tags

top