alexander-thamm-skyline

Standort: München
Referenznummer:  AT-17-01-02-A (bitte bei Bewerbung angeben)

Die Alexander Thamm GmbH ist die erste Data Science Beratung im deutschsprachigen Raum. Hierbei bieten wir unseren internationalen Auftraggebern einen bisher einzigartigen und ganzheitlichen Lösungsansatz durch die Kombination unserer vier Kompetenzfelder Business Processes, Data Intelligence, Predictive Analytics und Insights Visualization. Wir beraten globale Konzerne unterschiedlicher Bereiche wie Automotive, Energy, Finance und Consumer Goods zu Themen rund um Digitalisierung und Data Science. Damit helfen wir unseren Kunden, neue Wege in der Nutzung ihrer Daten zu finden, neue datengetriebene Geschäftsmodelle zu entwickeln, bessere zukunftsorientierte Entscheidungen zu treffen und dadurch Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptionierung und Aufbau von Big Data Plattformen.
  • Auswahl von geeigneten Technologien für die Umsetzung von Use Cases.
  • Entwicklung, Ausführung und Skalierung von Daten-Pipelines auf Cluster-Architekturen.
  • Entwurf und Umsetzung von Datenmodellen.
  • Bereitstellung von Daten in geeigneten Speichertechnologien für verschiedenste Anwendungszwecke wie interaktive Dashboards und statistische Analysen.
  • Beurteilung von Datenqualität und Durchführung von Transformationen zur Datenbereinigung.
  • Entwicklung von statistischen Modellen zusammen mit unserem Data Science Team.
  • Leitung von Projekten mit Personal- und Budgetverantwortung.
Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mindestens dreijährige Erfahrung in der Konzeptionierung und Umsetzung anspruchsvoller Big-Data-Projekte.
  • Grundlegendes Verständnis von verteilten Systemen, insbesondere im Bereich Verteiltes Rechnen (Distributed Computing).
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit der Hadoop-Plattform.
  • Kenntnisse in Apache Spark sind von Vorteil.
  • Kenntnisse in einer der Hadoop Distributionen MapR, Cloudera oder Hortonworks sind von Vorteil.
  • Sehr gute Kenntnisse in einer der folgenden Programmiersprachen (Scala, Java, Clojure).
  • Erfahrung im Bereich Data-Warehouse.
  • Hohe Kundenorientierung in Verbindung mit ausgeprägter Verhandlungs- und Kommunikations-stärke in Deutsch sowie in Englisch.
Wir bieten Ihnen:

  • Mitgestaltung der digitalen Zukunft – „Join our Journey!“.
  • Vielfältiges Aufgabenspektrum mit hoher Umsetzungsgeschwindigkeit und spannenden Herausforderungen beim Aufbau eines stark expandierenden Unternehmens.
  • Direkte Kommunikation, flache Hierarchien bis zum CEO, ein junges dynamisches Team, flexible Arbeitszeiten.
  • Authentische und auf Werte ausgerichtete Unternehmenskultur mit tollem Teamgeist.
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Sportangebote (z.B. Yogakurse, Fussball, Volleyball, Tough Mudder oder Spartan Race Teilnahme) und ein Bundesliga-Kickertisch.
  • Coole Feste: Weihnachtsfeier, Sommerfest, Wiesnbesuch – wir feiern Erfolge gemeinsam.
  • Freie Getränke und Obst stehen zur Verfügung.

Sie sind motiviert die Dinge zu verändern, haben Spaß an der Arbeit im Team, sind offen sowie neugierig und teilen unsere Begeisterung für Daten – dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Schreiben Sie uns einfach an!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnisse) unter Angabe der Referenznummer, Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit an:

Alexander Thamm GmbH
Ansprechpartnerin: Susanne Wolf
Sapporobogen 6-8
80637 München

Tel.: +49 (0) 89 307 60 884
E-Mail: jobs@alexanderthamm.com

top